ZfdP News

Leitungsausfall der Telekom

Achtung!!!

Durch einen Leitungsschaden bei der Telekom sind wir im Moment nicht unter allen Telefonnummern zu erreichen und k├Ânnen leider, da uns auch die EDV nicht zur Verf├╝gung steht, nicht auf alle Fragen antworten.

Auch Faxe k├Ânnen nicht empfangen werden.

Wir hoffen das das Problem schnellstm├Âglichst gel├Âst wird und hoffen auf Ihr Verst├Ąndnis.

Zu erreichen sind wir unter 04231-82892

22.10.14: Die Hoffnung auf eine schnelle L├Âsung war leider bislang erfolglos, der Fehler an der Leitung soll gefunden worden sein, aber die Telekom ist anscheinend nicht in der Lage schnell und zuverl├Ąssig einen Techniker zu uns zu senden, der uns das Arbeiten wieder erm├Âglicht.

Termine werden vereinbart und nicht eingehalten und Ersatztermine werden erst f├╝r den ├╝bern├Ąchsten Tag neu vereinbart. Auch unser Telefonanbieter EWE Tel ist anscheinend nicht in der Lage uns zu unterst├╝tzen, damit wir schnellstm├Âglichst wieder normal Arbeiten k├Ânnen. Der n├Ąchste Technikertermin konnte erst f├╝r Freitag vereinbart werden.

Uns bleibt leider nur abzuwarten.

 

K├Ârung Kreuth 2014

k-Siegerhengst ZfdP-Koerung Kreuth 2013Unsere diesj├Ąhrige K├Ârung in Kreuth findet vom 5. bis 7. Dezember 2014 in Kreuth bei Rieden statt. Das Stall- und Hallengel├Ąnde an der Ostbayernhalle bietet ideale Voraussetzung f├╝r die K├Ârung im Dezember.
Bei Interesse k├Ânnen die Unterlagen zur verbindlichen Anmeldung f├╝r die K├Ârung mit mit dem untenstehenden Formular und einer Kopie der Eigentumsurkunde angefordert werden.

Anmeldeschlu├č f├╝r die K├Ârung ist der 7.November 2014.

Formular zur Anforderung der K├Ârunterlagen

 

 

ZfdP- ÔÇ×Championate und BundesschauenÔÇť in Altefeld

k-Greek Air Frieling Sandra 04Am Sonntag, dem 21. September 2014 fanden auf dem Gest├╝t Altefeld bei Herleshausen die ZfdP Bundesschauen f├╝r die Zuchtb├╝cher Deutsches Pferd, Kleines Deutsches Reitpferd und Deutsches Reitpony statt. Auch die Reitpferdechampionate f├╝r ZfdP Pferde- und Ponys wurden ausgetragen. Leider hatte es das Wetter in Gegensatz zu den vergangenen Jahren nicht gut mit den Ausstellern, den Reitern und den Pferden gemeint. Am Vormittag pr├Ąsentierten sich die Fohlen bei leicht regnerischen, aber noch passablen Wetter. Hier setzten sich die Fohlen Drei Zwei Eins Meins (Deutsches Reitpony) v. Daiquiry a.d. Dingsda (Z+B: I. Mense, Blomberg), M├ÂnchshofÔÇśs San Lolita (Kleines Deutsches Reitpferd) v. San Sebastian a.d. Quaint SophiaÔÇÖs Skyfly (Z+B: A. Hoffmann, Bachstedt) und das Stutfohlen (Deutsches Pferd) v. Correggio a.d. Romanze (Z+B H. Beil, Jahrsdorf) jeweils in ihren Klassen an die Spitze. Zur Reitpferdepr├╝fung am Mittag wurde der Regen st├Ąrker. Hier siegte klar der Hengst Greek Air v. Gribaldi a.d. Flybaboo Air. (Z. G. K├╝st, B: D. Pardalis, Pinneberg) mit seiner Reiterin Sandra Frieling. In der Eignungspr├╝fung konnte sich die Vorjahreszweite Raissa 137 v. Almoretto a.d. Rhapsodie (Z: a. Bienik, B: A.K. Engel, Ratekau) gegen die Konkurrenz behaupten. Der Reitplatz am Waldstall hatte im vergangenen Jahr eine Drainage erhalten, so dass der Boden trotz des vielen Wassers nicht zu tief war. In den Stutenklassen am Nachmittag wiederholte die Vorjahressiegerin Lilly Fee (Deutsches Reitpony)v. Garfield a.d. Moon Shaine (Z: W. Kramer, Wegeleben, B: A. Hoffmann, Bachstedt) ihren Erfolg. Beim Kleinen Deutschen Reitpferd siegte die Scheckstute FienaÔÇÖs Stella Loona v. Mescalero a.d. Fiena (Z+B. Janine Rohde, Eckernf├Ârde). Das Gest├╝t Firfod aus D├Ąnemark stellte auch in diesem Jahr die Siegerin der Stutenklasse Deutsches Pferd: Die Stute Humoreske Firfod (v. Herluf Firfod a.d. Hofbal Firfod) siegte vor ihrer Stallgef├Ąhrtin Holding Hands Firfod (v. Sunny Boy a.d. Hyzzna Firfod) Z├╝chter und Besitzer bei beiden Stuten ist Morton Plenborg aus D├Ąnemark, die weite Anreise hat sich also wieder gelohnt. Die genauen Ergebnisse sind in der Ergebnisliste zu sehen. Wir danken allen Ausstellern, Helfern und Zuschauern die zum Gelingen der Bundesschau 2014 beigetragen haben.
Fotos: Volker Hagemeister

 

 

 

Simsalabim auf der Landesmeisterschaft in Bad Segeberg erfolgreich

Ein erfolgreiches Wochenende haben der zehnj├Ąhrige Simsalabim (v. ChagalloÔÇÖs Charming Boy u.d. St.Pr./Verb.Pr.St Saalau) und seine Reiterin Karin Winter-Polac auf den Landesmeisterschaften in Schleswig Holstein gehabt. Nach dem f├╝nften Platz in der ersten Wertungspr├╝fung zur Landesmeisterschaft Dressur (Kurz Grand Prix ) steigerte sich Simsalabim im Grand Prix de Dressage auf Platz vier. In der dritten Wertungspr├╝fung, der Grand Prix K├╝r, platzierte sich das Paar auf Platz drei.
F├╝r die Gesamtleistung des Turniers erhielten Simsalabim und Karin Winter Polac die Bronzemedaille in der Landesmeisterschaft Dressur. Die Reiterin ist auch die Z├╝chterin des Hengstes und hat die Eltern des Pferdes ebenfalls bis zur Klasse S ausgebildet und erfolgreich vorgestellt. Wir freuen uns sehr ├╝ber diesen erneuten Erfolg und gratulieren herzlich.

 

ZfdP-Wallach Rambo 395 ist wieder Weltmeister im Fahren

Auf den Weltmeisterschaften 2014 in Caen/Frankreich wurde Boyd Excel zum f├╝nften Mal Weltmeister der Fahrer. Rambo 395 war nach 2010 in Lexington/Kentucky und 2012 in Riesenbeck nun bereits zum dritten Mal im Weltmeistergespann des Australiers. Rambo vom Holsteiner Flaneur u.d. Orlow-Traberstute Marina wurde im Jahr 2000 bei Erja Aholainen in Hollenstedt geboren. Wir freuen uns sehr ├╝ber diesen erneuten Erfolg und gratulieren.

 

Seite 1 von 16